Sauna Steine – auf das solltest du achten

Sauna Steine sind eine der wichtigsten „Zutaten“ für die Sauna und deinen Saunaofen. Denn sie speichern die Wärme des Ofens und müssen krasse Temperaturunterschiede in kurzer Zeit überstehen.

Zwar ist es nicht auf den ersten Blick ersichtlich, dennoch nutzen sich die Steine selbst über die Zeit relativ schnell ab. Sie werden porös und im schlimmsten Fall zerspringen sie. Daher solltest du beim Kauf deiner Saunasteine auf die Qualität und die Art des Steines achtens.

Darauf solltest du beim Kauf von Sauna Steinen achten

  • Haben die Steine eine gleichmäßige Größe (5-10cm Durchmesser)?
  • Sind die Sauna Steine vorgewaschen (das sollten Sie sein um keine Schadstoffe zu verbrennen)?
  • Garantiert der Hersteller, dass die Steine „Asbestfrei“ sind?
  • Sauna Steine sollten schwer sein – nicht die leichtesten kaufen
  • Die besten Steine sind aus Olivindiabas-Steinen oder Perioditgestein.
  • Für einen klassischen Saunaofen reichen 15-20kg Gestein – schau aber vor dem Kauf in der Bedienungsanleitung nach.

Die Top 3 Sauna Steine

Angebot
SULENO Original finnische Saunasteine 20kg Olivindiabas Aufgusssteine Dampfstein für Saunaofen Elektroofen Holzofen*
  • SULENO SAUNASTEINE VON DEMMELHUBER: Unsere finnischen Olivin-Diabassteine sind besonders für anspruchsvolle Einsätze geeignet. Sie besitzen eine hervorragende Wärmespeicherkapaziät, ein hohes Maß...
  • PREMIUM SAUNASTEINE: hervorragende Wärmespeicherkapazität sowie Wärmeleitfähigkeit, hohe Verwitterungsbeständigkeit gegen leicht kohlensaures Wasser vom Aufguss, frei von Schadstoffen, geeignet...
  • LEICHTE ANWENDUNG: Die Saunasteine sollten regelmäßig mit einem feuchten Tuch (Achtung: nicht in Wasser einweichen) abgerieben werden um Rückstände der verschiedensten Saunadüfte zu entfernen....
WelaSol Aufguss Saunasteine geprüfte und vorgewaschene Premium Olivin-Diabas Steine für Sauna Ofen ca. 19-20 kg*
  • Original WelaSol PREMIUM, GEPRÜFTE, VORGEWASCHENE SAUNASTEINE
  • Echte finnische Olivindiabas Spezielle Aufguss Saunasteine
  • ausgezeichnete Wärmespeicherungskapazität
Deutsche Diabas Saunasteine 20 kg 5-8 cm oder 8-12 cm, hochwertige Aufgusssteine für den Saunaofen, vorgewaschen (8-12 cm)*
  • Hohe Widerstands- und Wärmespeicherfähigkeit
  • Für alle Arten von Saunaöfen geeignet
  • Geprüfte Qualität

Sauna Steine richtig setzen

Das setzen der Steine kann zu einem richtigen Glaubenskrieg führen. Es gibt unterschiedliche Schichtungsarten und den daraus resultierenden unterschiedlichen Dampfausprägungen wenn du einen Aufguss machst.

Wir wollen uns daran nicht beteiligen, darum kriegst du hier ein Video wie du deine Sauna Steine richtig setzt. Wenn du einen „Geheimtipp hast“ oder uns einfach mitteilen möchtest wie du deine Steine setzt -> kommentiere unter diesem Post.

Bestseller Sauna Steine

Das wird am häufigsten gekauft!

In dieser Liste zeigen wir dir täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon. Das sind echte Käufe mit echten Bewertungen.

Aktuelle Sauna Stein Angebote

Ein Schnäppchen macht jeder gerne, daher haben wir hier für dich eine Übersicht der aktuell verfügbaren Angebote. Dabei sortieren wir nach Höhe des Rabattes.

Häufigsten Fragen zu Sauna Steine

Welche Steine für die Sauna?

Die am besten geeigneten Steine sind Granit (Olivindiabas), Diorit, Gabbro sowie Peridotit. Generell sollten Steine vermieden werden welche bei Hitze platzen – wie etwa Quarz oder Schiefergestein.

Wie oft müssen Sauna Steine gewechselt werden?

Je nach Verwendung der Sauna allerdings spätestens nach 2 Jahre (für Heimsaunabesitzer). Du kannst den „Brechtest“ machen – einfach 2 abgekühlte Steine aneinander schlagen, brechen diese dann solltest du die Steine austauschen.

Wie lange halten Sauna Steine?

Bei gewerblichen Anbieter 1 Jahr, bei Heimsauna ca. 2 Jahre.

Wie kann man Sauna Steine reinigen?

Mit einem feuchten Tuch abwischen, auf keinen Fall in Wasser einlegen.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar